inhaltslos
 



inhaltslos
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

https://myblog.de/inhaltslos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
away with the definition
reinvent them
bring them back to where they were
they hang here from my brain
with no color

sometimes it gets so hard so breathe
her eyes saw right through me
it?s not so hard when there?s nothing to see
between these broken walls
sad, when they mean everything to me

------
is this the end?
I?ve dreamed of so much more
not only these broken dreams
made me blind so I can?t see the ground
coming faster
falling again, different this time
daylight brings me to bed
I hope to awake in another dream
where I can be me
again
somewhere I?m lost, and not invincible anymore
just looking for the exit



25.11.05 09:21


...was ein tag
man fing der mies an; keine gute laune, keine lust, innere leere
einziger lichtblick; die eine im bus (toll dass es doch noch welche gibt nicht nicht nur nicht durchfallen) aber was bringt mir das an einem tag wie heute; (even so today is like every day now)
und dann 8:45 ..15min zu sp?t zum seminar; > mag das nicht;
aber > keiner im raum;
alten raum aufsuchen "alle seminare fallen heute von J. aus"
...> k
sind ja nur drei veranstaltungen :| ..
und was ist mit morgen? ..will nicht umsonst in die uni fahren;
naja... dann drau?en so halbwegs gegen eine stange gerannt; klar muss das jmd. mitbekomme
aber danach gings mir gut... wohl weil es mal wieder zeigt wie egal alles ist; oder so; ist auch egal
f?r heute hei?t das, wenn sie nicht zum kaffee-trinken da ist (wovon ich ausgehe) nach 12 uhr heimfahren
und nicht erst um 16 uhr
hmm; vll. die m?glichkeit mein leben mal wieder in ordnung zu bringen
und vll. wieder zu dem zur?ckzukommen, der ich mal war
I?ll try harder than last time (even so I?ve tried soooo hard)
25.11.05 09:10


heute heimgekommen; und direkt ins bett gelegt und geschlafen. war dringend notwendig bei der m?digkeit.
das schlimme nur. das jeden do. / fr. / di. das selbe.
aber es ist auch nicht nur die m?digkeit
es ist auch faulheit. motivationslosigkeit? unlust + alle anderen negativen neigungen die der mensch so hat.
so langsam reichts. es gibt soooooooo viel was ich machen k?nnte, machen m?sste. sein leben verschlafen ist nicht so wirklich mein ziel.
philo-texte mal auseinandernehmen ; vor allem ?berhaupt mal lesen
zimmer vollkommen umr?umen/aufr?umen
mitschriften, abschreiben orden, systematisieren, lernen
anfangen unterlagen f?r die schule anzufertigen; d.h. die texte und ihren knappen inhalt zusammenzufassen, selbst einiges schreiben
vor allem kritik/kommentare, wo sind die eigenen gedanken?
die anderen beiden blogs mal verwenden; es gibt soo viel was wieder verdr?ngt wird; bzw. einfach so untergeht
das bin nicht ich
und das gef?llt mir gar nicht
selbst im tt k?nnte ich viel mehr; k, mit den bel?gen nicht, da spiele ich am limit; aber sonst.. in den ferien neue bel?ge holen und endlich mal trainieren? vll.
aber das geht wohl genauso unter.. wie einiges anderes auch
how to break the cycle?
24.11.05 19:20


jaa; heute doppel + beide einzel gewonnen
bin zufrieden; zumal der eine nicht schlecht war (tischtennis)
aber naja; gibt nix unwichtigeres
23.11.05 22:55


7:28 oder so... eine alte bekannte stieg in den bus ein. die, die schon letztes mal bl?d geguckt hatte als ich zu laut musik h?rte.
an dem tag hatte ich die musik leiser gemacht.
dieses mal aber nicht.
und als der bus grade an einer ampel stand. (allg. leiser als wenn er f?hrt) drehte sie sich wieder um und sah wie jmd. der genervt ist
r?ber. meiner einer grinst zur?ck und als dann 3min sp?ter
rise against - state of the union kommt
und sie sich blitzartig wieder umdrehte
hatte ich das erste gl?cksgef?hl f?r diesen tag
man ging es mir gut als es ihr mies ging

ich hoffe wir sehen uns bald wieder;
die 2,78mb auf meinem mp3player werde ich immer f?r dich
und state of the union immer frei halten


the light is dead in your eye
My imitation of life
My litigation of life
It's something easy to find
inside the shade of your eye



20.11.05 21:33





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung